Startseite
    welcome
    Aktuelles
    Gewinnspiel
    Buntes Gästebuch!!
    friends
    Ghost-Ag
    Klafünfspiel
    funny school
    verschaerftes
    Lustisch, lustsich
  Über...
  Archiv
  Gästebuch



  Links
   Cäci*s Hp
   Sistaaa
   Jülchen



http://myblog.de/fruli-ms

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lustisch, lustsich

Wenn Pommesbuden so arbeiten würden wie Telekommunikationsunternehmen und deren Abrechnungssysteme

1. Die Pommesbuden würden damit werben, jede Pommes einzeln zu berechnen: "Bei uns bezahlen Sie keine Pommes zuviel."
2. Man hätte die Auswahl, ob man jede Pommes einzeln oder immer in Einheiten von 10 Pommes bezahlen möchte. Jede Pommes einzeln kostet natürlich extra.
3. Die Kunden könnten sich 3 Monate mit Pommes und Currywurst den Magen vollschlagen, bis sie das erste Mal bezahlen müßten. Die Hälfte der Currywürste würde nicht berechnet werden. Dafür werden nach drei Monaten alle bis dahin gegessenen Pommes pommesgenau abgerechnet.
4. Zwischen 12 und 14 Uhr sowie zwischen 18 und 22 Uhr kosten die Pommes das Doppelte.
5. Man könnte in jeder Pommesbude Deutschlands Pommes essen, ohne gleich dafür zu bezahlen. Man muß nur angeben, bei welcher Pommesbude man Stammkunde ist.
6. Alle Pommesbudenbesitzer Deutschlands würden die unter 5. verkauften Pommes mit allen übrigen Pommesbudenbesitzern Deutschlands pommesgenau verrechnen.
7. Wer mehr als zwei Pommestüten täglich bei der gleichen Pommesbude verzehrt, bekommt einmal im Monat gratis Ketchup für seine Pommes.
8. Wechselt man seine Stammpommesbude, erhebt der Pommesbudenbesitzer eine Gebühr in Höhe von 2 Currywürsten, die man bei seiner neuen Stammpommesbude dann wieder erstattet bekommt.
9. Ferner würden long Pommes Sticks (ab 5cm) teurer als die übrigen...
10. Einige Pommesbuden würden sogar in cm-Schritten genaue Preise haben.
11. Ein Pommes Stick, den man in Ruhe genießt und das ausgerechnet kurz vor sechs, wird Schlag 6 abgehackt. Wenn man den Rest (nach diesem Schreck) noch ißt, wird dieser selbstverständlich zum doppelten Pommes Peak-Preis (4.) verrechnet.
12. Bei einigen PoBu's würde Mayo gar nichts kosten, da man sich noch auf keinen Preis einigen konnte. Einfach zum Preis von McD... die Mayo anbieten will man ja auch nicht.
13. McD... hätte immer die teuersten Pommes, dafür aber auch Hamburger usw.
14. Findige Marketing Agenturen würden schöne neue Namen für Pommesbuden, die früher 'Bei Nicos' oder 'City-Grill' hießen, erfinden, so z.B. "The Pommes-People" oder "The Pommes-Company".
15. 'Bei uns bezahlen Sie jede Pommes einzeln" wird in diesem Rahmen auf die Formel "Pommes-by-Pommes" verkürzt.
16. Man spricht auch nicht mehr von seiner Stammpommesbude sondern vom "Preselected-Pommes-Provider".
17. Die volle Kostenkontrolle ist ein wesentliches Kriterium bei der Auswahl seines pre-selected Pommes-Providers. Jeder Stammpommesbudenkunde erhält daher am Monatsende einen kostenlosen Einzelpommesnachweis (EPN), in dem der Zeitpunkt des Verzehrs und die Länge des Pommessticks ausgewiesen sind.
25.5.06 19:20


Die letzten Worte...

klassisch:
Aaaaaaaaaaaaaaaah...

... eines Abteilungsleiters
Hicks... Du Arschloch siehst wirklich aus wie mein Chef...

... einer Airbus-Crew
Das Lämpchen da blinkt - ach vergessen wir's.

... eines Airbus-Piloten
Nanu, was macht er denn nun schon wieder...

... eines AKW-Wartungsmechaniker
Kümmert euch nicht drum, das is nur 'n Bug.

... eines Atomphysikers:
Kritische Masse? Nie gehoert....

... eines Ausbrechers
Die Leiter hängt jetzt fest!

... eines Autofahrers
Wenn das Schwein nicht abblendet, ich tue es auch nicht!

... eines Bademeisters
Halt durch. Ich rette dich.

... eines Baggerfahrers
Was ist das da unten denn für ein Metallzylinder? Mal nachsehen ...

... eines Ballonfahrers
"So nahe waren wir noch nie am Eiffelturm..."

... eines Bankräubers
So, die Alarmanlage ist abgeschaltet.

... eines Bärenjägers
"Na Kleines, wo ist denn deine Mami?"

... eines Beifahrers
Rechts ist frei!

... eines Bekloppten
Ich bin ein Vogel...

... eines Bergführers
Den letzten Erdrutsch gab es hier vor über 200 Jahren...

... eines Bergsteigers
Waren gar nicht mal teuer, diese Karabinerhaken...

... eines Bettnässers
Mach mal die Heizdecke an...

... eines Biologen:
Die Schlange kenn ich, die ist nicht giftig.

... eines Bombenentschärfers
Ich knips mal das rote Kabel durch...

... eines Bombenentschärfers
Was tickt denn hier so?

... eines Briefträgers
Braves Hundchen...

... eines Bungee-Jumpers
Hurraaaaaaaa!

... eines Busfahrers
CCCCCCHHHHHHHHHRRRRRRRRRR

... des Chefs
Tolles Geschenk! - So ein Feuerzeug in Revolverform!

... eines Chemielehrers
Dieser Versuch ist völlig ungefährlich

... eines Chemikers
"Muss das warm werden ?"

... eines Chemikers
Das ist wirklich eine interessante Reak...

... eines Co-Piloten
Was meinst Du mit 'Ich hab vergessen zu tanken'?

... eines Computers
Sind Sie sicher? (J/N)

... eines Computer-Freaks
Auf meinem Rechner gibt es keine Viren!

... eines Computerusers
Der Hersteller sagt, daß sich diese beiden Karten vertragen!

... eines Dachdeckers
"Eigentlich windstill..."

... eines Do-it-youself-Mechanikers
Das müßte halten.

... eines Drachentoeters
"Hat hier jemand 'mal Feuer?"

... eines Drummers
...ich hab da so'n Stück geschrieben...

... eines E-Gitarrenspielers
Gib noch etwas Saft drauf!

... eines Ehemannes
Echt?!! Gestern war unser Hochzeitstag?...

... eines Einäugigen
Das hab ich kommen sehen!

... eines Einbrechers Ede
Die Bullen lassen sich hier nie sehen !

... eines Elektrikers
Auf dem Draht ist kein Strom.

... eines Elektrikers
Einschalten!

... eines Elektrikers
Jaa, die Sicherung ist draußen !

... eines Fahrlehrers
Parken Sie bitte dort an der Kaimauer.

... eines Fahrlehrers
Nun versuchen Sie's alleine

... eines Fahrradfahrers
Guck' mal, ich kann freihändig fahren.

... eines Fahrstuhlpassagiers
Abwärts, bitte.

... eines Fallschirmspringers
Das Ding wird schon aufgehen.

... eines Fallschirmspringers
Scheiß Motten!

... eines Fallschirmspringers
So, dieses kleine Wölkchen nehme ich auch noch mit.

... eines Fensterputzers
Man kann ja auch freihändig auf eine Leiter steigen...

... eines Feuerspuckers
Verdammt, der Mist brennt nicht! (Wuff)

... eines Fleischermeisters
Kalle, wirf mir mal das Messer rüber!


... eines Gasleitungsinstalleures
Haste mal Feuer.??

... einer Geisel
Du wirst niemals schießen, Feigling!


... eines Generals
They can't even hit a barn wall at this dis...

... eines Gerichtsvollziehers
Der Revolver wird natürlich auch besch...


... eines Großwildjägers
Hier war doch eben noch ein Löwe ?!

... eines Hardware-Bastlers
Das Netzkabel lasse ich als Erdung dran...

... eines Handgranatenwerfers
Bis wieviel sagten Sie, soll ich zählen?

... einer Hausfrau beim Fensterputzen
"Iiiiii, eine Maus..."

... eines Henkers
"Das Fallbeil klemmt? Kein Problem, ich schau mal nach....."

... eines Hifi-Freaks
Vorsicht, fall nicht über das Kabel!

... eines Holz-Anstreichers
Xyladecor - für Innen- und Außenanstriche.

... eines Hundehalters
Nein, der ist ganz zahm.

... eines Informatikers
Ich bleibe hier, bis das Problem gelöst ist!


... eines Jugoslawien-Urlaubers
"So viele Hecken hier..."

... einer Jungfrau
Ooooooh! Neiiiiin! Ooooooooh!

... eines Junkies
Das Zeug ist astrein!

... eines Kaminkehrers
Verdammt rutschig hier oben.

... eines Kapitäns eines Walfängers
So, den hätten wir am Haken.

... eines Kellners
Hat's geschmeckt?

... eines LKW-Fahrers
Diese alten Holzbrücken halten ewig!

... eines Löwendompteurs
Die Löwen haben sich beruhigt. Ihr könnt sie jetzt reinlassen.

... eines Löwendompteurs
Oh, was sehe ich da. Ein schlimmer Zahn. Mal sehen ...

... eines Machos
Hallo Tina... ähem, ich meine: Anne? Christine? Carol...

... eines Matrosen
Hmm, ich dachte nie, daß ich mal schwimmen müsste.

... eines Minensuchhundes
Was'n das für'n seltsamer Igel? *haps*

... eines Monthy-Python-Regisseurs
Hält das Seil wirklich sechzehn Tonnen?

... eines Motorradfahrers
Wieso rollt jetzt das Vorderrad NEBEN mir?

... eines Mutigen Mannes
Feigling, Feigling...

... einer Mutter
Ich hab deine Disketten sortiert.

... eines Nachtwächters
Ist da jemand?

... eines Nitroglyzerinlieferanten
Fang!

... eines Normalen Bürgers
Ich find Michael Jackson super...

... eines Patienten
Ist diese Spritze auch ungefährlich?

... eines Physikers
Bei diesen Energien kommt es höchst selten zur
Kernspaltung...

... eines Pilzessers
Diese Art ist mir neu...

... eines Pilzsammlers
Keine Angst, ich kenn' mich aus mit den Dingern!

... eines Polizisten
Sechs Schuß, der hat keine Munition mehr!

... eines Polizisten
Ergeben sie sich. Jeder Widerstand ist zwecklos...

... eines Polizisten
Hände hoch, oder ich schieße...

... eines Putzfrau
Ich putz' nur noch schnell das Balkongeländer..

... des Präsidentensohns
Wofür ist dieser Knopf?

... eines Rauchers
"Scheiss Husten!"

... eines Rennfahrerbeisitzers
"Ist das da unser Vorderrad?"

... eines Reporters
"...und die Lawine kommt mir entgegen..."

... eines Schiedsrichters
"Das war 'ne Schwalbe..."

... eines Schornsteinfegers
*Hust* Ich seh nichts mehr... .

... eines Schwimmers
"Nein, hier in den Gewässern gibt es keine Haie."

... eines Sportlehrers
"Alle Speere zu mir!"

... eines Software-Entwicklers
"Natürlich habe ich ein intaktes Backup!"

... eines Sonnenanbeters
"Welches Ozonloch?"

... einer Stewardess
"Kein Problem. Mit dem Piloten bin ich schon oefter geflogen."

... eines Steinzeitmenschen
"Ich frag mich, was in der Höhle ist..."

... von Tarzan
"Welcher verdammte Idiot hat die Liane geöööööööööölt..."

... eines Tauchers
Ist das jetzt ein Sauerstoff- oder ein Stickstofftank?

... eines Tennisprofis beim Doppel
MEINER !!! (BATZ)

... eines Türstehers
Nur über meine Leiche!

... eines Turmspringers
Wo zur Hölle ist das Wasser?!

... eines Trapezkünstlers
Wir werden das Ding schon schaukeln.

... eines Treuen Ehemannes
Meine Frau hat nicht's dagegen!

... eines TÜV-Pruefers
"Nun starten Sie 'mal den Motor."

... eines U-Boot-Kapitäns
Hier müsste mal gelüftet werden !

... eines Ufologen
"...und hier landen sie manchmal." (batsch)

... eines Urlaubers
Einmal Miami bitte!

... einer Weihnachtsgans
Oh Du fröhliche..

...des Weihnachtsmannes
"Durch diesen Kamin bin ich doch letztes Jahr noch
gekommen?"

... eines Wattwanderers
Oh - meine Uhr ist stehengeblieben!

... eines hp-makers:
Und dies ist leider schon das ende dieser wunderfollen hp...
18.6.06 11:16


funny animals

Rocking Kitty =)
MySpace Layouts

MySpace Layouts



Hab dich zum abschleggen gerne!
MySpace Layouts

MySpace Layouts



Sportlich, Sportlich:
MySpace Layouts

MySpace Layouts



as fast as zweibeiners:
MySpace Layouts

MySpace Layouts



mittagessen?
MySpace Layouts

MySpace Layouts



Rocking, two
Myspace

Myspace




Myspace

Myspace



Was sie da wohl wieder ins futter getan haben?
Myspace

Myspace




Dancing Bear:
MySpace Layouts

MySpace Layouts



das wars auch schon...
MySpace Layouts

MySpace Layouts

18.8.06 15:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung